Hajdar Alijew Kultur Zentrum

Hajdar Alijew Kultur Zentrum ist ein Project von Zaha Hadid. Es ist ein supermodernes Kultur Zentrum und neues Symbol von Baku und ganzen Aserbaidschan. Sein Territorium ist 57,519 m² und besteht aus Auditorium, Museum, Konzerthalle , Ausstellungshallen und Verwaltungsbüros. Das Zentrum trägt den Name von dritten Präsident von Aserbaidschan. 
In diesem Projekt wurde keine gerade Linie verwendet. Das Gebäude sieht sich wie eine grosse Welle aus. Diese Struktur stellt nicht nur postmodernen Stil der Architektur, sondern auch die Dauer und die Unendlichkeit. Linie auf der Rückseite ist Symbol der Vergangenheit und Zukunft. 
Daneben gibt es eine Tiefgarage und ein Park (Territorium: 13,58 ha). Hier gibt es auch ein dekoratives Teich und ein künstlicher See.